Ganzheitliche Methode

am Körper, in der Aura und auf Seelenebene

Energetische Selbstverteidigung


Wie Energieraub entsteht


Das kennt wohl jeder: Wenn man gewisse Leute trifft, fühlt man sich danach leer, kraftlos und ausgelaugt.

Es gibt dafür verschiedene Gründe:

• Die Person versucht unsere Aufmerksamkeit zu erregen, indem sie ständig beleidigt, trostbedürftig, liebesbedürftig und unglücklich ist. Dieser Person ist es ganz wichtig, dass man ihr zuhört.

• Andere erheben Machtansprüche über unsere Entscheidungen und versuchen uns zu überzeugen, dies oder das für sie zu erledigen, ihnen oder uns selber zu kaufen, und sind wütend oder verzweifelt, wenn wir uns ihrer charismatischen Ausstrahlung nicht beugen.

• Wieder andere versuchen in unsere Persönlichkeit einzudringen, um uns Angst, Zweifel oder Misstrauen einzuflößen.

 

Hinderliche Arten von Fremdprojektion


• Neid - Missgunst - Eifersucht - Hass - Wut - Mobbing - Ablehnung - Erpressung - Konflikt - Rache - Üble Nachrede - Falscher Vorwurf - Intrige - Beleidigung - Fluch - Verwünschung - Unterdrückung - Zorn - Energieraub

Es ist möglich, das energetisch zu stoppen und künftig zu verhindern.


energetische anwendungen geistiges heilen günther nöhmer

   Energieraub stoppen

„Ich habe eine sehr wirkungsvolle Methode entwickelt, damit gemeinsam mit meinen Klienten diese unerwünschten Fremdprojektionen auf Seelenebene gestoppt werden können.
Energetische Selbstverteidigung nenne ich das.“

Kommunikation besteht im Wesentlichen aus Energieraub und Energiespende

Andreas Tenzer